GALESTRO TERRACOTTA – italienische Tonmasse aus der Toskana

bis 1050° C

In der Toskana gibt es verschiedene Varianten/Arten des Galestro. Er wird vor Ort verwendet um Pflanzkübel, Bodenfliesen, etc. herzustellen. Die in Deutschland bekannten – als frostsicher geltenden und sehr teueren Pflanzkübel „Impruneta“ – werden ebenfalls aus Varianten/Arten des Galestro gefertigt. Dieser Galestro kommt aus dem gleichen Abbaugebiet im Süden der Toskana mit den gleichen geologischen Merkmalen. Trotz der sehr niedrigen Brenntemparatur gilt der Galestro als FROSTSICHER. Zitat: “resistente al gelo”

Voraussetzung sind die bekannten Rahmenbedingungen wie: ausreichende Drainage, Ablauflöcher im Bodenbereich, Aufstellen auf kleinen Stützen/Füßen, Staunässe vermeiden, leere Gefäße ev. auf den Kopf stellen. Das liegt an der einzigartigen Zusammensetzung, die es ausschließlich in der Toskana gibt: reich an Mineralien inkl. Eisen und Kupfer. Charakteristisch sind Kalkeinlagerungen, die ein lebhaftes grau/weiß in den Scherben bringen. Selten bilden sich auch kleine Knötchen (sog. Kalkspatzen), die zu Abplatzern führen können. Abhilfe schafft hier ein Wasserbad nach dem Brand, das die Kalkspatzen auflösen kann. Das alles führt zu einem guten Frost-Tauwetter-Wechselverhalten und einer hohen mechanischen Dichte und Festigkeit. Die natürliche Patina zeigt Schattierungen zwischen rot/rosa/grau und weiß. Carbonat- und Calciumsalze gewähren eine gute Durchlässigkeit, die die Entwicklung der Pflanzen begünstigen kann.

HERSTELLEREMPFEHLUNG Ideale Brenntem- peratur 980°-1020°C. Temperaturen ab 1020°C liegen über den Angaben des Herstellers! Viele unserer Kunden haben aber in Eigenversuchen gute Ergebnisse bei 1050°C erzielt. Eine vollflächige Glasierung wird nicht empfohlen! Es gibt jedoch zahlreiche, erfolgreiche und schöne Ergebnisse mit teilweisem Glasurauftrag. Ob das mit allen Glasuren, REDOX-Farben und Oxiden geht, sollte vorab an Probeteilchen getestet werden.

Galestro Terracotta bei 1050? C
Galestro Terracotta bei 1050° C
Galestro Terracotta bei 1010? C
Galestro Terracotta bei 1010° C
Blüte – Ute Walther
Galestro Terracotta bei 1050? C
GALESTRO TERRACOTTA 
Verpackungseinheit:25 kg
Brennbereich:bis 1050° C
Brennfarbe:terracotta
Schamottierung:Artikel-Nr.:
30% 0-1,0mm
11925
Preise pro VE:
netto
27,99€
brutto
33,31€

Größere Mengen (auch gemischt) auf Anfrage!

Menü